Ausstellung

Wie ist die Wander-Ausstellung »Nachhaltige Finanzen | Wie bewegt Geld die Welt?« konzipiert?

Geld sparen, ausgeben, anlegen und investieren – »Wie kann mein Geld die Welt positiv beeinflussen?«. Die Wanderausstellung will Besucher*innen – Jugendlichen genauso wie Erwachsenen – aufzeigen, was Geld im Guten wie im Schlechten bewirken kann. Denn vielen ist gar nicht bewusst, dass ihr angelegtes Geld bei der Bank, Fonds oder Versicherung unter anderem auch in Umweltzerstörung, Kinderarbeit oder fossile Energien investiert ist. Das Thema »Geld« wird aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und immer in den Kontext der Nachhaltigkeit gesetzt. Denn der Finanzsektor ist ein großer Hebel und kann zur nachhaltigen Transformation (nach WBGU: »Große Transformation«) einen großen Beitrag leisten, diese allerdings auch hemmen. Das Ziel der Ausstellung ist sowohl die Wissensvermittlung über die Wirkung von Geld, als auch die Motivation zur Auseinandersetzung mit dem Thema nachhaltige Finanzen.

Neben den Hintergrundinformationen rund um Nachhaltigkeit, Klima & Umwelt, nachhaltige Finanzen und grüne Geldanlagen, werden grüne Lösungsideen aus Bayern vorgestellt. Die Ausstellung ist daher in die Bereiche »Hintergrundwissen: Nachhaltige Finanzen« und »Gesichter nachhaltiger Finanzideen« aufgeteilt.

Die Wanderausstellung kann für eine Ausstellung vor Ort gebucht werden! Informationen dazu finden Interessierte unter »Buchung«.

Mögliche Ausstellungsorte sind zum Beispiel:

  • Umweltbildungszentren und –stationen
  • Akademien und Volkshochschulen
  • (Umwelt-)Schulen
  • Ausbildungsstellen und weitere Bildungszentren
  • Banken, Versicherungen und weitere Finanzunternehmen
  • Landratsämter, Rathäuser und andere staatliche Stellen
  • Bibliotheken, Museen und Landesgartenschau
  • Kirchen, Stiftungen und Eine-Welt-Häuser
  • Vereine, Verbände und Unternehmen

Preise pro Woche:

  • Schulen: 100€
  • gemeinnützige Einrichtungen und NGOs: 150€
  • öffentliche Einrichtungen: 250€
  • Firmen: individuelles Angebot je nach Größe der Firma

Hinzu kommen Kosten für die Spedition von ca. 150€.

Die Ausstellung besteht aus 12 Roll-ups (je 95 x 200 cm), welche einzeln aufgestellt werden können. Somit kann die Ausstellung individuell auf die Größe der Räumlichkeiten angepasst werden.

Unser Logo: Wie bewegt Geld die Welt

Was sind die Inhalte der Ausstellung?

Die Inhalte der Ausstellung »Wie bewegt Geld die Welt?«. (a) und (b) bezeichnen die Vorder- und Rückseite der Banner:

  • Einführung (a) & Impressum (b) zur Wanderausstellung „Wie bewegt Geld die Welt?“
  • Geld: Definition und Geschichte: Von Muscheln zu Bitcoins (a), Verteilung und Wirtschaftssystem(b)
  • Geldströme: Wirkung bei Fonds und Versicherungen (a), Entstehen und Wirkung (b)
  • Klima, Carbon Bubble, Ökostrom (a), Konsum, Preis und Kosten (b)
  • Nachhaltige Geldanlagen: SRI, ESG und Paris Pledge (a),  Enkeltauglichkeit, CSR und SDGs (b)
  • Investmentansätze nachhaltiger Kapitalanlagen (a), Nachhaltigkeit und Klimaschutz bei Fonds, Banken und Versicherungen (b)
  • Umweltbanken (a) und grüne Versicherungen (a), grüne Banken und Investoren (b)
  • Nachhaltigkeit und Siegel (a), EU Aktionsplan Sustainable Finance (b)
  • Nachhaltige Geldanlagen in der Praxis: Ansätze (a) und Ideen (b) zum aktiv werden „Jeder kann etwas tun!“
  • Alternative Ansätze für das Finanzsystem (a) Nachhaltige Geldanlagen Buchempfehlungen (b)
  • Gute Beispiele aus der Praxis „Nachhaltige Finanzen und grünes Geld“
Beispiel_Banner_Geld_Definition Geld und Geschichte

Impressionen der Wanderausstellung

Wie wurde die Ausstellung produziert?

Die Entwicklung der Wanderausstellung wurde durch das Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) gefördert. Mit verschiedenen Schulen in Weilheim zusammen wurden Inhalte der Ausstellung erhoben und erprobt. Aus diesem Input wurde zusammen mit einer umfassenden Recherche zum aktuellen Stand im Bereich »Sustainable Finance« die Wanderausstellung durch die Greensurance Stiftung konzipiert.

Die Produktion der Banner wurde durch »Woody Display erstellt. Die Produkte von Woody sind eine gute und nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Bannern aus Aluminium und PVC. Die Woody-Banner sind aus umweltschonenden Materialien klimafreundlich hergestellt. Ein FSC zertifiziertes Holz-Gestell wird aus nachhaltiger deutscher und schweizer Forstwirtschaft in der geschützten Werkstätte der Heimstätten Wil im in der Schweiz gefertigt. Die Woody-Banner sind PVC-frei und werden in Konstanz bedruckt und konfektioniert. Die Maße je Woody sind circa 95 x 200 cm.

Scroll to Top